Einsätze

Jan
6
Mi
2021
2021 / 1 Tragehilfe
Jan 6 um 04:58 – 05:58

Heute morgen gegen 5 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bonstetten zu einer Tragehilfe gerufen.
Beim Eintreffen wurde die werdende Mutter bereits durch den Rettungsdienst in den Rettungswagen gebracht.
Wir wünschen der jungen Familie alles Gute!

Jan
26
Di
2021
2021 / 2 Brand 1
Jan 26 um 15:30 – 16:30

Am heutigen Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem „Brand 1 – unklare Rauchentwicklung im Wald“ alarmiert. Am Einsatzort fand die FFW die Überreste eines mittlerweile ausgebranten Reisigfeuers vor. Die Kameraden kontrollierten die Brandstelle und stellten sicher, dass sich das Feuer nicht ausbreitet.
Wir bedanken uns bei der mit ausgerückten FFW Adelsried und KBM Metz.

Feb
8
Mo
2021
2021 / 3 Brandgeruch
Feb 8 um 11:20 – 12:20

Die Kameraden der FF Bonstetten wurden am vergangenen Montag zu einem Brandgeruch in einem Wohnhaus alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass sich der Abzug eines Kamins ungewöhnlich verhielt.

Apr
26
Mo
2021
2021 / 4 THL
Apr 26 um 17:12

Die Freiwillige Feuerwehr Bonstetten wurde am 26.04. um 17:12 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.
Als die Kameraden*innen am Einsatzort eintrafen, fanden Sie einen Sprinter vor, der auf ein landwirtschaftliches Fahrzeug aufgefahren war.
Umgehend sicherten die Einsatzkräfte die Unfallstelle sowie Fahrzeug ab und betreuten die beteiligten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.
Im Anschluss wurde die Fahrbahn von Betriebsstoffen gereinigt.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit Rettungsdienst, Polizei und KBM Metzger


Mai
3
Mo
2021
2021 / 5 ABC Öl auf stehendem Gewässer
Mai 3 um 20:15 – 22:15

Am Abend des 3. Mai wurde die Feuerwehr Bonstetten telefonisch zu einem Einsatz „ABC Öl auf stehendem Gewässer“ alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Schwimmteich vor, auf dem sich ein Ölfilm befand. Mutwillig wurde ein präpariertes Gefäß mit einer ölhaltigen Substanz in den Teich geworfen, wodurch dieser verunreinigt wurde.

Der Teich wurde durch die Kameraden mit einem speziellen Flies abgedeckt, welches das Öl aufsaugt. Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz vorerst beendet. Auch in den nächsten Tagen werden die Kräfte den Teich überprüfen und das restliche Öl beseitigen.

Wir weisen darauf hin, dass ich sich dabei nicht um einen Streich handelt, sondern um eine Straftat!
Die Polizei ermittelt in diesem Fall. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Dienststelle Zusmarshausen (08291/1890-0).

Herzlichen Dank an die Feuerwehr Neusäß für die Unterstützung.

Mai
7
Fr
2021
2021 / 6 ABC Weiterhin Öl auf stehendem Gewässer
Mai 7 um 18:00

Einsatz: Weiterhin Öl auf stehendem Gewässer

Erneut wurde die Feuerwehr Bonstetten an der Einsatzstelle von vergangenem Montag tätig.

Das ausgebrachte Flies saugte das Öl nicht vollständig auf. Daraufhin wurde zusätzlich ein Ölbindemittel ausgebracht, welches am nächsten Tag wieder entfernt werden muss.

Wir hoffen, dass diese Maßnahme Wirkung zeigt und der Teich wieder im vollen Umfang von den Eigentümern genutzt werden kann.

Allein an dieser Einsatzstelle wurden von der Feuerwehr Bonstetten 30 Einsatzstunden erbracht.