Einen Kommentar hinterlassen

Willkommen auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Bonstetten!

Willkommen auf der Präsenz der Freiwillige Feuerwehr Bonstetten im „World Wide Web“. Neben interessanter Informationen rund um die Feuerwehr und ihre Ausrüstung werden wir uns Ihnen mit unserer Chronik und aktuellen Informationen, wie Termine und Neuigkeiten darstellen. Auch besteht die Möglichkeit sich mit den Verantwortlichen per E-mail in Verbindung zu setzen.
Schauen Sie ruhig mal öfters vorbei, denn die Seite wird stetig wachsen und sich aktualisieren.
Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Sonnwendfeier 2024

Am Samstag, dem 15.06.2024, fand unsere diesjährige Sonnwendfeier statt. Bei angenehmen Temperaturen lockten Speis und Trank zahlreiche Bürgerinnen und Bürger zum Bonstetter Dorfplatz. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Adelsried konnten wir auch unsere beiden Patenvereine, die Freiwillige Feuerwehr Streitheim sowie die Freiwillige Feuerwehr Welden begrüßen. Die Entzündung des spektakulären Sonnwendfeuers stellte den Höhepunkt des Abends dar. Fröhlich wurde noch bis in die frühen Morgenstunden im Partyzelt gefeiert.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei der Gemeinde Bonstetten, bei allen Unterstützerinnen & Unterstützern und bei allen fleißigen Helferinnen & Helfern bedanken, die diesen besonderen, gelungenen Abend ermöglicht haben. Wir freuen uns schon auf die nächste Sonnwendfeier.

Freiwillige Feuerwehr Bonstetten e.V.

Hochwasser Tag 4 – Noch immer sind wir im Einsatz

Heute sind wir nur noch mit minimaler Besetzung im Einsatz.

Es wurden noch einige organisatorische Sachen geklärt. Zudem ging ein Teil des Sandsackbestandes durch die Bundeswehr weiter in aktuell betroffene Gebiete. Dieser wurde von uns verladen. Zudem wurden Vorbereitungen getroffen, um das Füllen der Sandsäcke wieder hochzufahren, wenn der Bedarf besteht.

Hochwasser Tag 3 – Wir sind weiter im Einsatz

Auch heute sind wir wieder im Einsatz – wenn auch mit weniger Personal.
Unsere Aufgabe bestand darin, die in den vergangenen Tagen von uns ausgelieferten trockenen Sandsäcke zurück zu holen und zentral einzulagern.

So können wir die trockene Lagerung sicherstellen und haben einen Überblick über die verfügbaren Bestände. Diese können dann jederzeit über unsere Leitstelle oder die Führungsgruppe Katastrophenschutz abgerufen werden.