Frohe Weihnachten!

Die Freiwillige Feuerwehr Bonstetten wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Natürlich sind wir auch in diesen besonderen Zeiten immer für euch da!

Defibrillator / manueller Feuermelder am Feuerwehrhaus

Seit geraumer Zeit ist am Feuerwehrhaus ein zusätzlicher Defibrillator angebracht. Dieser kann – genau wie der Defibrillator am Bürgersaal – durch jeden Bürger im Bedarfsfalle entnommen werden.
Für die Verwendung sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Gerät leitet Sie durch Sprachanweisungen an und kann die entscheidenden Minuten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

Ebenfalls befindet sich ein manueller Feuermelder/Alarmknopf am Feuerwehrhaus. Dieser kann verwendet werden, wenn die Alarmierung der Feuerwehr über die Leitstelle (112) nicht möglich ist.
Bitte bleiben Sie in diesem Falle bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte am Feuerwehrhaus und weisen die Kameraden*innen ein.

THL – Baum auf Straße
Am Abend des 1. Dezembers wurden die Kameraden*innen der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Baum auf der Fahrbahn alarmiert. Der Baum wurde von der Straße entfernt und anschließend noch proaktiv die Verbindungsstraße auf mögliche weitere Schneebrüche kontrolliert.